Mobilität

Mobilität ist ein Grundbedürfnis des Menschen.

Moderne Verkehrsmittel wie Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug helfen bei der Überwindung von kleinen wie großen Entfernungen.  

Die Strom- und Gasversorger in Hessen und Rheinland-Pfalz liefern Energie für Mobilität:

  • Erdgas für Erdgasfahrzeuge wie PKW, Lieferwagen, Busse für den öffentlichen Nahverkehr und LKW.
  • Strom: Leitungsgebunden für den Personen- und Güterbahnverkehr, und auf Basis von Batterien für Elektroautos.

Der LDEW möchte über die neuen innovativen Anwendungen informieren und bei der weiteren Entwicklung seinen Beitrag leisten. So ist der LDEW in verschiedenen regionalen Initiativen und Netzwerken Mitglied.

Anwendungshilfe Elektromobilität

Die Projektgruppe Ladesäulen des LDEW hat das Thema Ladeinfrastruktur Elektromobilität in einer Anwendungshilfe für die Mitgliedsunternehmen in Hessen und Rheinland-Pfalz aufgearbeitet. Da die Ausarbeitung auch für das Elektrohandwerk/Fachplaner von Interesse sein dürfte, haben wir die Anwendungshilfe öffentlich zugänglich zu machen. Die Best-Practice-Lösungen in der Unterlage sind als Beispiele zu verstehen. Ein Anspruch auf die Realisierung einer bestimmten Lösung beim jeweiligen Netzbetreiber besteht nicht. Der vom Kunden beauftragte eingetragene Elektroinstallateur stimmt sich mit dem jeweils zuständigen Netzbetreiber des Kunden ab.

LDEW Anwendungshilfe Loseblattsammlung Ladeinfrastruktur Elektromobilität Version 1.0

DOWNLOADS
LDEW Anwendungshilfe Loseblattsammlung Ladeinfrastruktur Elektromobilität Version 1.0 download »
ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Ing. Ralph Bitterer
Fachgebietsleiter
06131 62769-16