Trinkwasser & Abwasser im Überblick

Unverzichtbare Leistungen in hervorragender Qualität

Wasser ist das Lebensmittel Nummer 1

Die Wasserversorger in Hessen und Rheinland-Pfalz sorgen Tag für Tag dafür, frisches Trinkwasser in einwandfreier Qualität zur Verfügung zu stellen. Klimawandel und heiße Sommer haben das Thema wieder in den Mittelpunkt der politischen Diskussion gerückt. Regionale Unterschiede lassen keine einheitlichen Lösungen zu, aber Verbundlösungen können oftmals helfen, lokale Knappheiten zu verhindern. Die Versorger vor Ort jedenfalls investieren auch weiterhin große Summen, um diese lebenswichtige Infrastruktur auch für künftige Generationen zu erhalten bzw. auszubauen.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale der hessischen und rheinland-pfälzischen Wasserwirtschaft sind Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit der Versorgungs- und Entsorgungsleistungen. Wirtschaftliche Effizienz und Kundenzufriedenheit haben einen hohen Stellenwert.

Ebenso zuverlässig wird das Abwasser entsorgt

Das Abwasser wird in beiden Bundesländern nach dem höchsten EU-Reinigungsstandard behandelt. Es stehen ausreichende Kapazitäten zur Verfügung, so dass eine sichere Entsorgung jederzeit gewährleistet ist. Auch sind Klärwerke mit sehr unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert, je nach örtlichen Einleitern (Industrie, Chemie, Landwirtschaft).

 

Branchenbild der deutschen Wasserwirtschaft 2020


Das "Branchenbild der deutschen Wasserwirtschaft 2020" gibt einen aktuellen Überblick über die Leistungen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Deutschland. Es dokumentiert die im europäischen und internationalen Vergleich hohe Leistungsfähigkeit der Branche in Bezug auf Sicherheit, Qualität, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Kundenzufriedenheit und informiert über die wichtigsten Rahmenbedingungen, die Vielfalt der Aufgaben und aktuellen Herausforderungen der deutschen Wasserwirtschaft.

15.05.2020

Udo Beckmann neuer rheinland-pfälzischer LDEW-Vorsitzender

Virtuelle Mitgliederversammlung des LDEW Hessen/Rheinland-Pfalz wählt neuen Vorstand

18.02.2020

iHack RLP: Rheinland-pfälzische Studierende entwickeln Geschäftsmodelle der Zukunft

Serie von landesweiten Start-up Hackathons beginnt im März in Ludwigshafen

15.01.2020

Verständnis der Wasserwirtschaft für die Bauernproteste schwindet

Die rheinland-pfälzische Wasserwirtschaft sorgt sich um den Schutz des Grundwassers als Hauptquelle für das Lebensmittel Nr. 1, das Trinkwasser

14.01.2020

Relaunch von ldew.de

Nähere Informationen zum Relaunch von ldew.de und zur erforderlichen Neuregistrierung

12.11.2019

Rheinland-pfälzische Studierende entwickeln Geschäftsmodelle der Zukunft

Erster landesweiter Start-up Hackathon startet im Dezember in Ludwigshafen

20.11.2018

Wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Notfallvorsorge in der Wasserversorgung

Umweltstaatssekretär Dr. Thomas Griese überreichte heute die Förderbescheide für ein Pilotprojekt zur Risikoanalyse bei der Wasserversorgung an vier rheinland-pfälzische Wasserversorger

13.11.2018

Ausbau der Wasserversorgungsinfrastruktur stärken

Die Förderung der Infrastruktur ist nun staatliches Handlungsziel von Verfassungsrang

09.10.2018

Stell Dir einen Tag ohne Wasser vor

Daseinsvorsorge auch für die Feuerwehr: eine funktionierende Wasserversorgung

31.08.2018

Abwasserbranche steht vor großen Herausforderungen

5. LDEW-Abwassertag verdeutlicht Vielfalt an neuen Anforderungen an Abwasserentsorger

29.08.2018

Verursacherprinzip statt kurzfristiger Reparaturlösungen

Spurenstoffe und multiresistente Keime sind Schwerpunktthema auf dem 5. LDEW-Abwassertag

13.06.2018

Zahlreiche LDEW-Vertreter im neu gewählten BDEW-Vorstand

Dr. Marie-Luise Wolff, Vorstandsvorsitzende der ENTEGA AG in Darmstadt und LDEW-Vorstandsmitglied, ist neue BDEW-Präsidentin

04.05.2018

Energie- und Wasserwirtschaft in Hessen und Rheinland-Pfalz stellt die Weichen für die Zukunft

Mitgliederversammlung des LDEW Hessen/Rheinland-Pfalz wählt neuen Vorstand

22.03.2018

Herausforderungen für die Wasserwirtschaft

70 Wasserexperten diskutierten beim Intotag WASSER in Bensheim

14.12.2017

Aufwertung der Gewässerrandstreifen wichtiger Schritt für den Gewässerschutz in Hessen

LDEW zur Landtagsdebatte um Änderungen des Hessischen Wassergetzes (HWG): Insgesamt sehr positive Novelle für den Gewässerschutz – weitere Schritte müssen aber folgen

21.03.2017

Weltwassertag 2017: Augenmerk auf Abwasser

Themenschwerpunkt soll auf die besondere Bedeutung einer sicheren und zuverlässigen Aufbereitung von Abwasser aufmerksam machen

21.03.2017

Klimaschutzplan Hessen 2025 mit Schatten und Licht - öffentlicher Beteiligungsprozess nur ein Feigenblatt?

Visionen/Illusionen für 2050 verhindern effizienten, technologieoffenen Klimaschutz im Hier und Jetzt

14.03.2017

Südwestdeutsche Wasserversorger rüsten sich für die Zukunft

IT-Sicherheit, Nachwuchskräftesicherung und Wasseraufbereitung sind zentrale Zukunftsthemen der Branche

21.10.2016

LDEW verabschiedet Wulf Abke

Elisabeth Jreisat neue Wasserpolitische Sprecherin des LDEW in Hessen

04.02.2016

Schutz unseres Lebensmittels Nr. 1

Der Schutz unseres Trinkwassers ist eines der Schwerpunktthemen des heutigen Informationstags WASSER in Bensheim

12.08.2015

SWR Landesschau Trockenperiode in Rheinland-Pfalz

Wird unser Trinkwasser knapp? von Andrea Lohmann

07.08.2015

Trinkwasserversorgung auch bei größter Hitze gesichert

Die derzeitige Hitzewelle stellt die Wasserversorgung in Hessen und Rheinland-Pfalz vor große Herausforderungen, der Verbrauch steigt teilweise um bis zu zwei Drittel.

23.06.2015

Wie sieht die Zukunft der Abwasserentsorgung aus?

Von Mikroschadstoffen über Kläranlagen als Energiedienstleister bis zur Phosphorrückgewinnung: Spannende Themen beim 3. LDEW-Abwassertag
ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Wirtschaftsjurist Sebastian Exner
stv. Geschäftsführer
06131 62769-15